top of page

Wissenswertes

Informationen zu Demenz von Ihren Apotheken in Stadt und Landkreis Passau
Demenzfreundliche Apotheke
 

Was ist Demenz?

Die Beeinträchtigung von:                            

  • Gedächtnis

  • Orientierung

  • Denkvermögen

  • Sprache

  • Aufmerksamkeit

  • Urteilsvermögen

Das bedeutet eine erheblich erschwerte Bewältigung des Alltags. Der Erkrankte erlebt seine Demenz bei klarem Bewusstsein.

Warum ist eine frühe Diagnose wichtig?

                

  • Man findet den Unterschied zwischen Vergesslichkeit und Demenz heraus, 

  • erkennt evtl. andere behandelbare Erkrankungen, 

  • weiß, es ist die Krankheit und nicht "böser Wille. 

  • Das Planen der Zukunft (Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung etc.),

  • die Einleitung der medizinschen Behandlung und

  • die gezielte Förderung und Stärkung vorhandener Fähigkeiten werden ermöglicht.

Was können Apotheken tun?

  • Beratung zur Arzneimitteltherapie

  • Beratung zur Früherkennung

  • Beratung zur Prävention 

  • Beratung zur Begleiterkrankungen

  • Beratung zu Ernährung und Nahrungsergänzungsmitteln

  • Vermittlung von Partnern im Gesundheitswesen

Weitere Ansprechpartner

Landratsamt Passau - Gesundheitsamt 
Passauer Straße 33, 94081 Fürstenzell
Telefon: +49 851 397-800
Gesundheitsamt Passau | Landkreis Passau (landkreis-passau.de)

Ärzte, Beratungsstellen, Pflegestützpunkte, Sozialpsychiatrischer Dienst


Pfad zum Demenzwegweiser:
Wegweiser Demenz - Startseite (wegweiser-demenz.de)

bottom of page