Corona Antigentest oder PCR-Test in der Post-Apotheke:

Die neue Schnell-Test Verordnung 

Folgende Regelungen gelten ab dem 1.7.2022: 

Ein Schnelltest ist kostenlos für: 

  • Besucher von Altenheimen oder Krankenhäusern

  • Schwangere Frauen im ersten Trimenon

  • Studienteilnehmer zur Wirksamkeit von Impfstoffen

  • Infizierte (Freitestung)

  • Pflegepersonen von Familienangehörigen mit Pflegevollmacht

  • Personen, die mit Infizierten im selben Haushalt wohnen

  • Kinder, die unter 5 Jahre alt sind

  • Personen, die eine medizinische Kontraindikation gegen Impfungen haben

Ein Schnelltest kostet  3,- €, wenn: 

  •  die Corona Warn App nachweislich ein erhöhtes Risiko anzeigt

  •  nachweislich am selben Tag eine Veranstaltung im Innenraum aufgesucht oder eine über 60 Jahre alte Person besucht wird 

Ein Schnelltest kostet 14,- €, wenn: 

  • keiner der oben genannten Punkte zutrifft

Die neuen Testzeiten sind:

MO - FR von 8:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 15:30 Uhr 

Samstag von 8:00 - 12:00 Uhr 

Sonntag von 9:00 - 14:00 Uhr

Kosten für einen PCR-Test:

Vor Ort: 14 Euro + Laborkosten: 65 Euro, die Rechnung wird dem Patienten direkt vom Labor gesendet

Ein PCR-Test ist kostenlos, wenn davor ein positiver Schnelltest/Selbsttest durchgeführt wurde.

Zur Terminbuchung: 

PCR-Tests sind nasopharyngeale Abstriche, wie sie die meisten schon kennen. Sie werden von einem Labor ausgewertet und bringen ein äußerst zuverlässiges Ergebnis

Ein PCR-Test kostet bei uns vor Ort: 14 Euro*

Die Laborkosten betragen: 65 Euro, die Rechnung bekommen Sie direkt vom Labor gesendet.*

Die Dauer bis zum Ergebnis beträgt: ca. 24 Stunden

Die Gültigkeit beträgt: 48 Stunden.

Die Teststation befindet sich direkt hinter der Apotheke in einer Halle der Firma Seuß. Hier können Sie weiterhin mit Terminbuchung (für mehrere Personen empfehlenswert) oder spontan zu einem Covid Schnelltest erscheinen.

Ihre Privatsphäre und Ihre Gesundheit stehen bei uns an oberster Stelle. Daher achten wir explizit auf Datenschutz und Einhaltung der Hygienevorschriften

PCR-Abstriche werden zu den gewohnten Testzeiten gemacht. Jedoch ist die letzte Möglichkeit, einen Termin zu vereinbaren bereits um 14 Uhr und der letzte mögliche Abstrich um 15 Uhr, da das Labor aus Passau die Proben bis spätestens um 15:30 Uhr abholt. 

Rufen Sie uns an und wir erklären Ihnen den Ablauf: 08541 910741

Oder Buchen Sie Ihren Termin direkt hier online: 

 

Haben Sie noch Fragen oder Wünschen einen Termin zur Covid19-Testung? Kontaktieren Sie uns gerne in der Apotheke. 

Wir führen Antigentests und PCR-Test mit hoher Sensibilität durch. 

Testzeiten:  Mo - Fr:               8.00 Uhr - 12.00 Uhr und 13.00 Uhr - 15.30 Uhr 

                    Sa:                       8.00 Uhr - 12.00 Uhr

                    So:                       9.00 Uhr - 14.00 Uhr (ohne Terminvereinbarung)

 

IMG_20210625_183730_resized_20210625_063

Impfpass-Digitalisieren-wie funktioniert´s?

Sie kommen zu uns in die Apotheke mit Ihrem Personalausweis und Ihrem gelben Impfbuch oder einem anderen schriftlichen Nachweis über Ihre Covid-Impfungen, auf dem der Impfstoff mit Chargen-Bezeichnung aufgelistet ist. 

Wir überprüfen diesen Nachweis und schicken die Infos zu Ihrer Impfung an einen Server der Robert-Koch-Instituts, welcher uns innerhalb von ca. einer Minute einen QR-Code generiert. Diesen QR-Code und alle wichtigen Infos dazu drucken wir für Sie aus. 

Anschließend muss der QR-Code mit der CoronaWarn-App des Bundes oder in die CovPass-App eingescannt werden. Auch dabei sind wir Ihnen gerne behilflich. 

In dieser App werden die Codes komprimiert. Der so entstandene QR-Code stellt dann Ihren international anerkannten digitalen Impfnachweis dar. 

Immunkarten jetzt bei uns verfügbar!

Fall Sie Ihr Handy mal nicht dabei haben oder der Akku leer ist, ist es meist schwierig einen Impfnachweiß vorzuzeigen. Mit unserer neuen Immunkarate können Sie Ihren "Green Pass" ganz einfach in den Gelbeutel stecken. Im handlichen Scheckkartenformat kann man den Immunpass sowohl ins Portemonnaie als auch am Schlüsselanhänger befestigen. Die neue Immunkarte ist eine Alternative zum digitalen Impfzertifikat. 

Auf der Rückseite der Karte ist derselbe QR-Code wie in der offiziellen CovPass-App oder Corona-Warn-App abgebildet. Dieser QR-Code wird in der ganzen EU anerkannt. 

Kommen Sie mit Ihrem Impfzertifikat oder Ihrem gelben Impfbuch und dem Personalausweis in unsere Apotheke und wir beantragen für nur 9,90 € einen Immunpass für Sie. Dieser wird dann direkt zu Ihnen nach Hause geschickt.